Rechtsanwalt Andreas Knebel

Andreas Knebel ist seit über 15 Jahren im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes und des Wettbewerbsrechts tätig. Sein Beratungsfeld umfasst die Anmeldung oder Entstehung eines Schutzrechts inklusive aller Fragen und Belange des Eintragungsverfahrens oder eines etwaigen Widerspruchs-verfahrens.

Dabei verfügt er über die erforderlichen nationalen und internationalen Kontakte zu Patent- und Rechtsanwälten, um seinen Mandanten entsprechende Schutzrechte zu ermöglichen.

Zudem übernimmt er die gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in Verletzungsprozessen und bei sonstigen wettbewerbsrechtlichen Konfliktfällen. Er versteht seine Beratungstätigkeit als Hilfe zur Positionierung und Verfestigung der jeweiligen wettbewerblichen Stellung seiner Mandanten.

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität zu Bonn von 1988 bis 1990
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms Universität zu Münster von 1990 bis 1993
  • Rechtsreferendar beim Oberlandesgericht Hamm von November 1993 bis Dezember 1995 und Anstellung in Hagener Rechtsanwaltskanzlei und Notariat
  • Seit Juni 1996 Dozent bei dem juristischen Repetitorium Jura Intensiv
  • Von November 1996 bis Februar 1997 freier Mitarbeiter bei Fritz Patent- und Rechtsanwälte in Arnsberg
  • Seit Februar 1997 als selbständiger Rechtsanwalt tätig und Kooperationspartner von Fritz Patent- und Rechtsanwälte in Arnsberg
  • Mitglied in der deutschen Vereinigung für gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht e.V.
Aktuelles