Experten-Blog der Fachanwälte

Kein Anspruch auf Ausspruch des Bedauerns im Arbeitszeugnis

Das LAG München hat entschieden, dass Arbeitnehmer*innen keinen Anspruch auf den Ausspruch des Bedauerns im Arbeitszeugnis haben.

| Lukke Mörschner

Rechtliche Hinweise bei Verschollenheit eines Menschen

Der Tod eines Menschen ist immer mit erheblichen rechtlichen Konsequenzen verbunden. Wie sieht es aus, wenn die Person verschollen ist?

Arbeitsrechtspraxis: 10 smarte Tipps für Arbeitgeber

Kenntnisse des Arbeitsrechts sind für Arbeitgeber die Basis für eine erfolgreiche und komplikationsfreie Zusammenarbeit mit ihren Arbeitnehmern.

| Lukke Mörschner

Lukke Mörschner im Vorprüfungs­ausschuss Erbrecht

Der Vorstand der Rechtsanwaltskammer Köln hat Herrn Rechtsanwalt Lukke Mörschner am 25.05.2021 erneut zum ordentlichen Mitglied des Vorprüfungsausschusses Erbrecht bei der Rechtsanwaltskammer Köln berufen.

Streit um Corona-Schutzimpfung beim minderjährigen Kind - Welches Elternteil entscheidet?

Die Entscheidung über die Durchführung von Schutzimpfungen von Kindern kann bei Uneinigkeit der Eltern auf den Elternteil übertragen werden, der seine Haltung an den Empfehlungen der STIKO orientiert.

Netzwerk
  • BNI Unternehmergruppe Arena Leverkusen
  • BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft
  •  Kaiserseminare – juristische Repetitorien für Referendare
  •  Akademie Meier
  • fbz seminare
Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt MM Quadrate Navigation schließen Stichworte Zurück nach oben Suche