Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt MM Quadrate Navigation schließen Stichworte Zurück nach oben Suche

Arbeitsrecht

Ihr Fachanwalt für Arbeitsrecht: Emanuel J. Mourkojannis

Das Arbeitsrecht wird stark durch die aktuelle Rechtsprechung geprägt. Es wird daher oft als „Richterrecht” bezeichnet. Daneben kam es in der jüngsten Vergangenheit immer wieder zu wesentlichen Gesetzesänderungen, auch auf dem Gebiet des sich in Teilen mit dem Arbeitsrecht überschneidenden Sozialrechts. Nicht zuletzt häufen sich europarechtliche Vorgaben mit erheblichen Auswirkungen auf das deutsche Arbeitsrecht.

Um Arbeitgeber zutreffend und umfassend beraten zu können, wenn es etwa um Leistungs- und Personalabbau oder die rechtliche Gestaltung eines flexiblen Personalaufbaus geht, ist eine fundierte Spezialisierung des jeweiligen Beraters daher nicht nur hilfreich, sondern unumgänglich. Eine spezialisierte Beratung kommt selbstverständlich auch Arbeitnehmern zu Gute, die um den Erhalt ihres Arbeitsplatzes kämpfen.

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht berät Emanuel Mourkojannis mittelständische Unternehmen im Bereich des Kollektiv- und Individualarbeitsrechts. In ausgewählten Fällen übernimmt er die Beratung von Arbeitnehmern.

Herr Mourkojannis ist langjähriger Referent von Arbeitgeberseminaren, unter anderem für die AOK Rheinland/Hamburg, das FBZBerlin sowie die Deutsche Bank Leverkusen. Zudem ist er Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein.

Die Flexibilität des Arbeitsrecht ausnutzen

Fühlen Sie sich von gesetzlichen Bestimmungen eingeengt oder nutzen Sie bereits die Flexibilität, die Ihnen das Arbeitsrecht zur Verfügung stellt?

Gerne zeigen wir Ihnen für unterschiedliche Bereiche einige Möglichkeiten auf:

  • Im Bereich Risikomanagement können Sie in bestehenden Arbeitsverträgen Gehalt und Arbeitszeit bedarfsgerecht anpassen.
  • Im Bereich Führung und Unternehmenskultur gibt es variable Vergütungsformen wie Zielprämien, die richtig eingesetzt die Motivation steigern. Trennen Sie sich gleichzeitig sozialverträglich von Low-Performern oder Störern.
  • Der Bereich Personalentwicklung mit Bindung und Qualifikation soll Ihr Thema sein? Dann interessieren Sie bestimmt:
    • Schaffung von (ggf. temporären) familienfreundlichen Arbeitsmodellen
    • Einsatz von risikofreien Fortbildungsvereinbarungen (Rückzahlung der Kosten bei Kündigung)
    • Erprobung von Mitarbeitern auf unterschiedlichen Arbeitsplätzen

All diese Möglichkeiten geben Ihnen eine verloren geglaubte Flexibilität trotz Arbeitsrecht zurück und lassen Sie auf unterschiedliche Herausforderungen richtig reagieren.

Eingebettet in ein flankierendes Konzept verbessern Sie hierdurch nicht zuletzt Ihre Position im Kampf um zukünftige Fachkräfte, indem Sie Ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern.

Ihr Ansprechpartner

Emanuel J. Mourkojannis
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Ausgewählte Leistungen im Arbeitsrecht:

  • Beratung von Arbeitgebern: Beim Abschluss und der Anwendung von Tarifverträgen
  • Betreuung von Mandanten: Bei der Begründung, Durchführung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Unterstützung des Vorstandes: Bei der Gestaltung von Geschäftsführer- und Arbeitsverträgen
  • Beratung von Gründern und Selbständigen: Bei der Gründung von Unternehmen und bei Umstrukturierungsmaßnahmen
  • Verhandlungen mit Betriebsräten

Aktuelle Blogbeiträge zum Arbeitsrecht

9 Tipps im Arbeitsrecht für Arbeitgeber

Kenntnisse des Arbeitsrechts sind für Arbeitgeber die Basis für eine erfolgreiche und komplikationsfreie Zusammenarbeit mit ihren Arbeitnehmern.

5 Tipps für Arbeitnehmer in Bezug auf eine drohende Kündigung

Droht die Kündigung des Arbeitsvertrags, oder wurde die Kündigung durch den Arbeitgeber bereits ausgesprochen, scheint die Lage im ersten Moment aussichtslos.

Netzwerk
  • BNI Unternehmergruppe Arena Leverkusen
  • BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft
  •  Kaiserseminare – juristische Repetitorien für Referendare
  •  Akademie Meier